Eine kleine Schule des Betens – Workshop für Jugendliche

Im Rahmen des Themenmonats „aufgeklärt glauben“ lädt der Kirchort St. Ignatius am Sonntag, 25. November 2018, nachmittags, Jugendliche zum Workshop „Eine kleine Schule des Betens“. In der Schule ist Glaubensvermittlung (gerade in der Mittel- und Oberstufe) intellektuell. Der Workshop bietet Jugendlichen ab 15 Jahren und jungen Erwachsenen bis circa 23 Jahren die Gelegenheit, sich mit ihrem eigenen Gebetsleben und verschiedenen Formen des Betens auseinanderzusetzen. Die Teilnehmer werden gemeinsam mit P. Fabian Loudwin SJ schauen, welche Themen sie interessieren.

Dazu ist eine Anmeldung bis 21. November notwendig (fabian.loudwin(at)jesuiten.org, T 069 / 71 91 14 73). Nach der Anmeldung wird die genaue Zeit vereinbart.