Schatzkunst der Frankfurter Stiftskirchen

Anfang des Jahre wurde das Dommuseum im Kreuzgang des Frankfurter Kaiserdoms mit einer Neupräsentation der Sammlung wiedereröffnet. Lassen Sie sich überraschen von der Schönheit mittelalterlicher Gewänder und der Pracht der Goldschmiedearbeiten aus dem Dom St. Bartholomäus, aus St. Leonhard und Liebfrauen und erleben Sie den Domkreuzgang in neuem Licht. Eintrittspreise reduziert: Museumseintritt inkl. Domführung 2 Euro (1 Euro ermäßigt). 

 

Öffnungszeiten: Di–Fr 10.00–17.00 Uhr, Sa und So 11.00–17.00 Uhr. 

Informationen: T 069 / 80 08 71 82 90, www.dommuseum-frankfurt.de.