Ulli Böhmelmann: Schwarm

Verlängert bis zum 13. Januar 2019 zeigt die KunstKulturKirche Allerheiligen eine Installation der Kölner Künstlerin Ulli Böhmelmann. Die Installation „Schwarm“ erscheint, je nach Standort des Betrachters, als geordnete kristalline Struktur, chaotische Masse oder vertikale Anordnung von Kugelsträngen. Im permanenten Wechselspiel reflektieren unterschiedliche Bereiche das Tageslicht. Bewegt sich der Betrachter, scheint auch der „Schwarm“ sich zu bewegen.

 

Die Ausstellung ist täglich von 10.00–18.00 Uhr geöffnet, außer während der Gottesdienste. Der Eintritt ist frei.


Rahmenprogramm

 

Führungen

Dienstag, 20.11.2018, 18.00 Uhr (Taschenlampenführung für Kinder. Bitte eigene Taschenlampe mitbringen.)

Mittwoch, 28.11.2018, 19.00 Uhr

 

Konzert

Freitag, 14.12.2018, 19.00 Uhr, „Reflexionen“ – Musik für Orgel und Live-Elektronik zur Rauminstallation „Schwarm“. Mit Richard Millig (Orgel) und Tobias Hagedorn (Live-Elektronik)

 

Predigtreihe in der Heiligen Messe mit Neuer Musik

Sonntag, 2.12.2018, Aufwachen

Sonntag, 9.12.2018, Warten

Sonntag, 16.12.2018, Freude

Sonntag, 23.12.2018, Bereit

Die biblischen Texte geben diese Dynamik vor. Der Prediger ergreift die Themen und lässt sich zusätzlich von der schemenhaften, sich zart materialisierenden und dennoch zur Bewegung herausfordernden Rauminstallation inspirieren. Eine Predigtreihe im Advent in der KunstKulturKirche Allerheiligen. Zelebrant und Prediger: Rektor Dr. Stefan Scholz.