110 Jahre Kirchenchor St. Bernhard – Festliches Konzert

Anlässlich des Jubiläums „110 Jahre Kirchenchor St. Bernhard“ lädt der Kirchort St. Bernhard am Sonntag, 9. Dezember 2018, 17.00 Uhr, ein zu einem festlichen Konzert mit Werken des italienischen und deutschen Barock. 

 

In diesem Konzert erklingen neben dem „Magnificat in g-Moll“ (RV 611) und dem „Gloria in D-Dur“ (RV 589) von Antonio Vivaldi das als „Weihnachtskonzert“ bekannte „Concerto grosso in g-Moll“ (op. 6, Nr. 8) von Arcangelo Corelli sowie Arien von Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel. Ausführende sind Simone Schwark (Sopran), Eva Schäfer (Mezzosopran), der Kirchenchor St. Bernhard sowie ein Kammerorchester unter der Leitung von Stefan Poppe.

 

Das Konzert wird unterstützt von der Stadt Frankfurt am Main – Amt für Kultur und Wissenschaft.

Der Eintritt ist frei, eine Spende freundlich erbeten.