Themenmonat „aufgeklärt glauben“

Der November steht am Kirchort St. Ignatius unter dem Thema „aufgeklärt glauben“. Ein spannendes Programm in unterschiedlichen Veranstaltungen und Gottesdiensten verspricht einige Aspekte dieses vielschichtigen Themas zu beleuchten:

4. November, 10.30 Uhr, Predigtimpuls: Glauben in einer aufgeklärten Welt, Stadtdekan Dr. Johannes zu Eltz

11. November, 10.30 Uhr, Predigtimpuls: Erziehung zum aufgeklärten Glauben, Susanne Funk

15. November, 20.00 Uhr, Diskussion: Sind wir eigentlich frei, glauben zu können?, Prof. Dr. Peter Jedlika

17. November, 14.00–19.00 Uhr, Familienworkshop: Glaubensentdecker

18. November, 10.30 Uhr, Predigtimpuls: Gott begreifen? Biblische Impulse, Dr. Kornelia Siedlaczek

22. November, 20.00 Uhr, Vortrag: Der Mehrwert des Glaubens für eine vernünftige Ethik, JProf. Dr. Edeltraud Koller

25. November, 10.30 Uhr, Predigtimpuls: Sich wandelnder Glaube: Christkönig, P. Dr. Niccolo Steiner SJ

25. November, nachmittags: Workshop: Eine kleine Schule des Betens

In der zweiten Monatshälfte: After-Work-Theologie. Auch das Gemeindemagazin von St. Ignatius beschäftigt sich mit dem Thema „aufgeklärt glauben“. Es liegt am Kirchort aus.