Der heillose Heiland

Am Mittwoch, 29. März 2017, 19.30 Uhr, findet im Rahmenprogramm zur Ausstellung "Kreuzwegprotokoll" ein Themenabend der Katholischen Akademie Rabanus Maurus in der KunstKulturKirche Allerheiligen statt. 

In einem Gekreuzigten den Retter der Welt und den Erlöser aller Menschen aller Zeiten glauben zu sollen – ein Skandal! Mit den Werken von Andreas Skipis eine theologische Annäherung an diesen Stein des Anstoßes – Ein Themenabend der Katholischen Akademie Rabanus Maurus in der KunstKulturKirche Allerheiligen.

Referent: Dr. Stefan Scholz. Der Eintritt ist frei.

 

Bitte beachten:

Der Termin wurde aus organisatorischen Gründen auf den 29. März 2017 verschoben. Ursprünglich war die Veranstaltung für den 22. März 2017 geplant. Wir bitten um Ihr Verständnis!