Heilige Messe mit Neuer Musik und zeitgenössischem Tanz

Im Advent wird die Heilige Messe mit Neuer Musik am Kirchort Allerheiligen ergänzt durch zeitgenössische Tanzperformances. Die Tänzerinnen und Tänzer nehmen die Texte der Tageslesungen auf und gestalten daraus ihre Tanzperformances, die die Liturgie akzentuieren. 

 

3.12.2017 // 10.00 Uhr
Zeitgenössische Tanz- und Orgelimprovisationen zum Thema „Versammlung“
Vivien van Deventer (Tanz), Richard Millig (Orgel)

 

10.12.2017 // 10.00 Uhr
Zeitgenössische Tanz- und Orgelimprovisationen zum Thema „Vorbereitung“
Richard Oberscheven (Tanz), Richard Millig (Orgel)

 

17.12.2017 // 10.00 Uhr
Zeitgenössische Tanz- und Orgelimprovisationen zum Thema „Vorläufer/Versammlung“ und
Gesänge aus dem Gesangbuch „Salve Festa Dies“ von Peter Bares
mit dem Vokalensemble der KunstKulturKirche Allerheiligen
Richard Oberscheven (Tanz),
Vokalensemble der KunstKulturKirche Allerheiligen,
Tobias Hagedorn (Leitung),
Richard Millig (Orgel)