Gemeindeleben: 24.12.2013 Krippenspiel in St. Bernhard

„Alle Jahre wieder“:
Wie jedes Jahr im Dezember treffen sich Kinder im Türmchen der Kirche, um für das Krippenspiel in St. Bernhard zu Proben. So auch dieses Jahr. 24 Kinder haben sich 4-mal getroffen, um am Hl. Abend die Geschehnisse um die Geburt Jesu in der Kinderchristmette nachzuspielen. Alle waren mit Feuereifer bei der Sache, machten Stellproben in der Kirche, lernten Texte auswendig, übten den richtigen Umgang mit dem Mikrofon, hatten Kleiderproben hatten an der Generalprobe einen Fototermin. Am Hl. Abend kurz vor der Kinderchristmette waren alle fürchterlich aufgeregt und konnten es kaum erwarten in die Kirche zu kommen.
Ein volles Programm, das allen viel Spaß machte.
Betreut wurde die Krippenspielgruppe von drei langjährigen Gemeindemitgliedern (Natascha Bol, Gabriele Kracke und Petra Bol).
An dieser Stelle allen Krippenspielern und Betreuern nochmal ein herzliches „Dankeschön“.
Wir freuen uns schon auf die nächsten Proben im Dezember 2014. (Petra Bol)