Heilungsgottesdienst im Dom St. Bartholomäus

Am Sonntag der Barmherzigkeit, 23. April 2017, findet um 15.00 Uhr der halbjährliche Heilungsgottesdienst im Dom St. Bartholomäus statt. 

Er beginnt mit dem Rosenkranz zur Göttlichen Barmherzigkeit und anschließendem Lobpreis. Unter Aussetzung des Allerheiligsten besteht die Möglichkeit, durch Handauflegung oder aber einfach durch Ihre Anwesenheit Heilung an Leib und Seele zu empfangen.  
Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, das Sakrament der Versöhnung (Beichte) zu empfangen oder Ihre Anliegen und Sorgen im fürbittenden Gebet an Gott heranzutragen.

 

Der nächste Heilungsgottesdienst findet am Donnerstag, 12. Oktober 2017, 19.00 Uhr, statt.