Erst­kommunion   

Erst­kommunion

Seit der Auferstehung Jesu versammeln sich Christen jeden Sonntag, um das Wort Gottes zu hören und „das Brot zu brechen“. Brot und Wein werden zu Leib und Blut Jesu Christi. Wir werden in diese Verwandlung mit einbezogen. Jesus, von dem wir leben, ist da.

Sie empfangen den Leib Christi, um selbst zu neuen Menschen gewandelt zu werden.

 

Kinder ab dem 9. Lebensjahr werden auf die Teilnahme am sonntäglichen Gottesdienst vorbereitet.

 

Anmeldung Erstkommunion 2017

Alle Kinder im Erstkommunionalter (normalerweise dritte Klasse) sind eingeladen, sich im September 2016 für den Erstkommunionkurs anzumelden. Es werden wieder zwei unabhängige Kurse angeboten. Den einen organisieren die Kirchorte Allerheiligen, St. Antonius, Dom und St. Bernhard gemeinsam, der andere findet in St. Ignatius statt. 

 

Die Erstkommunion wird

am 30. April 2017, 9.30 Uhr, in St. Bernhard,

am 7. Mai 2017, 10.00 Uhr, in St. Antonius

und am 30. April 2017, 10.00 Uhr, in St. Ignatius gefeiert.

 

Bei Interesse bitte bei Pastoralreferentin Beatrix Henrich melden.

Weitere Informationen zum Erstkommunionkurs am Kirchort St. Ignatius finden Sie unter www.ignatius.de.