Angebote

Ministranten Allerheiligen

Die Ministranten am Kirchort Allerheiligen übernehmen wichtige Aufgaben in der Liturgie. Etwa 20 Minis im Alter von 9–20 Jahren helfen bei der Liturgie mit ihrem Dienst.

Frauen- und Seniorengemeinschaft Allerheiligen

In der Regel trifft sich die Frauen- und Seniorengemeinschaft Allerheiligen freitags ein Mal im Monat im Gemeindesaal, Thüringer Str. 35. Die Treffen stehen jeweils unter einem bestimmten Motto, das das Kirchenjahr vorgibt.

Seniorengymnastik Allerheiligen

Jeden Montag gibt es von 16.30–17.30 Uhr im Gemeindesaal Allerheiligen, Thüringer Str. 35, ein Fitnessangebot für Senioren unter der Leitung einer erfahrenen Trainerin. Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.

Helferkreis "Diakonie vor Ort"

Seit ca. fünf Jahren besteht ein kleiner Kreis ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer, die den Seniorinnen und Senioren am Kirchort Allerheiligen zum runden oder „halbrunden“ Geburtstag die Glückwünsche der Pfarrei mit einem Geschenk überbringen.

KirchenCafé

Jeden 1. Sonntag im Monat, gleich im Anschluss an die Heilige Messe mit Neuer Musik, bietet das KirchenCafé auf dem Kirchplatz Allerheiligen bei einer Tasse Kaffee die Gelegenheit zum Plaudern und gegenseitigem Kennenlernen.

Lektoren und Kommunionhelfer

Frauen und Männer versehen wichtige Aufgaben in der Liturgie der KunstKulturKirche Allerheiligen – sei es als Lektoren im Vortragen des Wortes Gottes in den Lesungen oder als Kommunionhelfer.