Gebet und Stille: Auf Weihnachten zugehen

In dem oft hektischen Treiben des Adventalltags lädt der Kirchort St. Ignatius am Samstag, 16. Dezember 2017, 16.00 Uhr, zu einer Zeit des Gebets und der Stille ein.

 

Um 16.00 Uhr gibt es einen Impuls in der Hauskapelle, der auf die letzte Woche vor Weihnachten einstimmen will. Es wird einige Anregungen zum persönlichen Gebet geben. Im Anschluss an den Impuls laden Hauskapelle und Kirche zu stillem Gebet ein, im Kinderraum besteht die Möglichkeit sich malend und schreibend mit dem Gebetsimpuls auseinander zu setzen, im „Offenen Pfarrhaus“ steht Tee bereit. Gebet und Stille enden mit einem kurzen Abschluss um 17.40 Uhr in der Hauskapelle. Um 18.00 Uhr gibt es die Möglichkeit zur Mitfeier der Vorabendmesse in St. Ignatius.