5. Tag der Religionen am 3. Juli 2022

Am Sonntag, 3. Juli 2022, 14.00–18.00 Uhr, findet im Rathaus Römer in Frankfurt am Römerberg 23 der 5. Tag der Religionen statt.

Es dreht sich alles um das Thema "Gebete und Rituale in den Religionen". Die Mitglieder im Rat der Religionen Frankfurt zeigen in diesem Jahr, was „Gebete und Rituale“ für ihren Glauben bedeuten. Zu Gast in den Römerhallen sind die Religionsgemeinschaften: Ahmadiyya Muslim Jamaat, Bahá‘í, Buddhismus, Christentum, Hindu-Religion, Judentum, Kirche Jesu Christi der Heiligen Letzten Tage, Islam sowie die Sikh-Religion. Ein Musik- und Bühnenprogramm begleitet diesen Tag. 

Eingeladen sind alle Frankfurterinnen und Frankfurter sowie Gäste, diesen Tag miteinander zu begehen. Erleben Sie die religiöse Vielfalt Frankfurts und nutzen Sie die Möglichkeit, verschiedenste Frankfurter Religionsgemeinschaften und ihre Vertreterinnen und Vertreter bei diesem besonderen Event kennenzulernen.

Der Eintritt ist frei.