Beichte und Seelsorgegespräche In Deutschorden

Gerne stehen P. Jörg Weinbach OT (T 069 / 605 03 -201) und P. Hans-Paul Gallus OT (T 069 / 605 03 -202) nach telefonischer Absprache für Beichte und seelsorgliche Gespräche zur Verfügung.