Friedhofsgang – Andacht mit Totengedenken und Gräbersegnung

Am Sonntag, 6. November 2022, 15.00 Uhr, lädt die Dompfarrei St. Bartholomäus zum Friedhofsgang mit Totengedenken und Gräbersegnung. 

Der Friedhofsgang mit Gräbersegnung beginnt vor der Trauerhalle auf dem Hauptfriedhof. Dort wird in einer Andacht mit Liedern, Texten und Gebeten der Verstorbenen gedacht. Anschließend geht es zu den Priestergräbern. Im Rahmen der Feier werden Grablichter gesegnet, die an Gottes Zusage der Auferstehung erinnern und auf die Gräber der Verstorbenen gestellt werden können.

Bitte bringen Sie die Grablichter für Ihre privaten Gräber mit. Andacht und Friedhofsgang werden von Rektor Dr. Scholz geleitet.