Kirche gemeinsam gestalten – Pfarrgemeinderatswahl 2019

Wahlergebnis


Wahlbeteiligung: 7,16 %; abgegebene Stimmen: 1.317; davon ungültig: 45


 

Die folgenden Kandidat/innen sind in den neuen Pfarrgemeinderat gewählt: 

Brandt, Marianne
Dr. Hellermann, Klaus
Humpert, Monika
Leonhardt, Christiane
Neurath, Claudia
Ockler, Martin*
Rose, Julia
Schönauer, Inken
Staudenmaier, Regine
Dr. Stümpel-Hatami, Isabel
Verhoefen, Guido
Graf von Wedel, Moritz


Die anderen Kandidat/innen rücken als Ersatzmitglieder im Falle des vorzeitigen Ausscheidens eines Mitglieds im Laufe der vierjährigen Amtsperiode entsprechend der Reihenfolge der Stimmenzahl nach.


 

Mit * gekennzeichnete Kandidat/inn/en wohnen nicht auf dem Gebiet der Pfarrei.

Jede/r Wahlberechtigte kann bis zum 24. November 2019 schriftlich beim Bischöflichen Ordinariat, Diözesansynodalamt, Postfach 13 55, 65533 Limburg, Einspruch gegen die Wahl erheben. Der Einspruch ist zu begründen. Maßgebend für die Wahrung der Frist ist das Datum des Poststempels.


 

Andrea Kortus, Wahlbeauftragte 

Johannes zu Eltz, Pfarrer