Leben ist Begegnung. – Wir sind da.

Schon etliche Wochen bestimmt der coronabedingte Lockdown unser aller Leben. Eine Rückkehr zur „Normalität“ scheint derzeit noch in weiter Ferne. Eine Tatsache, die das Seelsorgeteam der Dompfarrei St. Bartholomäus dazu veranlasst hat, neben den bereits etablierten digitalen Formaten zusätzlich ein direktes und dennoch coronakonformes Angebot zu machen: Unter dem Motto „Leben ist Begegnung. – Wir sind da.“ ist ab sofort jeden Dienstag von 17.00 bis 18.00 Uhr eine Person aus dem Seelsorgeteam in den Kirchen der Dompfarrei St. Bartholomäus anzutreffen. 

 

Rausgehen. Reden – über Gott und die Welt. Wir haben Zeit für Sie.

 

An jedem Dienstag finden Sie eine Person aus dem Seelsorgeteam in der Zeit von 17.00 bis 18.00 Uhr in folgenden Kirchen der Dompfarrei St. Bartholomäus:

Allerheiligen (Ostend), Thüringer Straße 31

St. Antonius (Westend), Savignystraße 15

St. Bernhard (Nordend), Koselstraße 11–13

St. Ignatius (Westend), Gärtnerweg 60

Liebfrauen (Innenstadt), Liebfrauenberg

 

Immer dienstags, 17.00 bis 18.00 Uhr, oder nach Vereinbarung unter T 0 69/29 70 32 -0 oder pfarrei(at)dom-frankfurt.de.

 

Dom St. Bartholomäus (Innenstadt):

Gespräche im und um den Dom herum nach Vereinbarung unter T 0 69/29 70 32 -0 oder pfarrei(at)dom-frankfurt.de.