Ugandahilfe 2021

Seit 1981, also seit vierzig Jahren, engagiert sich der Kirchort St. Bernhard für die notleidenden Menschen in Uganda. Zunächst über unser Gemeindemitglied Sr. Marlies Gaul, die Jahrzehnte in einem Krankenhaus und in einer Schule gearbeitet hat. Wir haben durch sie Kontakte geknüpft mit den Menschen vor Ort. Es wurde durch die zahlreichen Spenden viel Gutes bewirkt.

 

Die Verbindung zu Uganda besteht noch – auch nach dem Tod von Sr. Marlies Gaul vor fast zwei Jahren. Dieses Jahr möchten wir mit unserer Aktion Kleinbauernfamilien in der Diözese Fort Portal unterstützen. Mit dem Hilfswerk Misereor wird die Hilfe organisiert. Weitere Informationen finden Sie in den Flyern, die in den Kirchen ausliegen. Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung. Die Menschen in Uganda werden sich freuen!

 

Hier können Sie spenden:
IBAN DE37 500 502 01 0000 0180 02
Frankfurter Sparkasse
Stichwort: Uganda

 

Barspenden nimmt auch das Gemeindebüro St. Bernhard, Eiserne Hand 6, 60318 Frankfurt, entgegen. Die Aktion läuft bis zum 3. Oktober 2021.