Sichtbarwerden von Unsichtbarem

Im Rahmenprogramm zur Ausstellung „The big drink“ von Urban Hüter lädt die KunstKulturKirche Allerheiligen in Kooperation mit der Katholischen Akademie Rabanus Maurus am Mittwoch, 13. November 2019, 19.30 Uhr, zu einem Vortrag zum Thema „Sichtbarwerden von Unsichtbarem“ von Dr. Stefan Scholz:

Gedanken, Gefühle, Glauben sind nicht sichtbar, haben doch ihre eigene Realität und bestimmen unser Verständnis von der Wirklichkeit, in der wir leben. Die Werke Urban Hüters machen sichtbar, wie vielfältig die Realität ist, in der wir uns bewegen, die wir deutend gestalten.

Der Eintritt ist frei.

Aber ich weiß, dass mein Erlöser lebt. (Hiob 19,25)   

 

Quellennachweis: Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB)