Gnadenstunde zum Fest der unbefleckten Empfängnis

Am Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens, Donnerstag, 8. Dezember 2022, findet in St. Leonhard um 12.00 Uhr eine Gnadenstunde mit Aussetzung und Sakramentalem Segen statt. Zuvor wird um 10.30 Uhr ein Choralamt nach dem Missale Romanum von 1962 gefeiert.
 

Der Wolf findet Schutz beim Lamm, der Panther liegt beim Böcklein. Kalb und Löwe weiden zusammen, ein kleiner Junge leitet sie. (Jes 11,6)

 

Quellennachweis: Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB)