Heilungsgottesdienst im Dom

Der halbjährlich stattfindende Heilungsgottesdienst im Dom am Donnerstag, 10. Oktober 2019, 19.15 Uhr, beginnt mit dem Rosenkranz zur Göttlichen Barmherzigkeit und anschließendem Lobpreis. Nach der Aussetzung des Allerheilig-
sten besteht die Möglichkeit, durch Ihre Anwesenheit Heilung an Leib und Seele zu empfangen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, das Sakrament der Versöhnung (Beichte) zu empfangen oder Ihre Anliegen und Sorgen im fürbittenden Gebet an Gott heranzutragen.

Wie es dir möglich ist: Aus dem Vollen schöpfend – gib davon Almosen! Wenn dir wenig möglich ist, fürchte dich nicht, aus
dem Wenigen Almosen zu geben! (Tob 4,8)   

 

Quellennachweis: Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB)