Verkauf von Produkten aus fairem Handel

Im Franziskustreff von Liebfrauen findet ein Mal im Monat im Anschluss an die Gottesdienste um 10.00 Uhr und 11.30 Uhr sowie um 17.00 Uhr ein Verkauf von Fairtrade-Produkten der Eine-Welt-Gruppe Liebfrauen statt. 

Es gibt hochwertige fair gehandelte Lebensmittel wie Honig, Wein und Schokolade, zu einem großen Teil aus Bio-Produktion, sowie Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen.

Mit dem Erlös des Verkaufs wird die Arbeit des Kapuziners Br. Andreas Waltermann in Albanien unterstützt.

Brich dem Hungrigen dein Brot, und die im Elend ohne Obdach sind, führe ins Haus!
Wenn du einen nackt siehst, so kleide ihn, und entzieh dich nicht deinem Fleisch und Blut! (Jes 58,7)

 

Quellennachweis: Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB)