Schweigemeditation

Die Begegnung mit Gott und mit sich selbst beginnt in der Stille. Der Kirchort Liebfrauen lädt immer montags, 17.00 Uhr, dazu ein, im stillen Gebet vor Gott zu kommen. 

Ein kurzer Impuls kann den Blick lenken, dann verbringen wir in einer Gruppe von 10 bis 15 Personen eine halbe Stunde gemeinsam im Schweigen.

 

Die Schweigemeditation findet im Turmzimmer statt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Der Engel des HERRN rührte Elia an und sprach: Steh auf und iss! Denn du hast einen weiten Weg vor dir. (1.Kön 19,7)

 

Quellennachweis: Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB)