Schweigemeditation

Die Begegnung mit Gott und mit sich selbst beginnt in der Stille. Der Kirchort Liebfrauen lädt immer montags, 17.00 Uhr, dazu ein, im stillen Gebet vor Gott zu kommen. 

Ein kurzer Impuls kann den Blick lenken, dann verbringen wir in einer Gruppe von 10 bis 15 Personen eine halbe Stunde gemeinsam im Schweigen.

 

Die Schweigemeditation findet im Turmzimmer statt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Brich dem Hungrigen dein Brot, und die im Elend ohne Obdach sind, führe ins Haus!
Wenn du einen nackt siehst, so kleide ihn, und entzieh dich nicht deinem Fleisch und Blut! (Jes 58,7)

 

Quellennachweis: Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB)