Aktuelles

Evangelische und katholische Kirchen starten gemeinsame Webseite

Evangelische und katholische Kirchen starten gemeinsame Webseite

Es ist ein starkes ökumenisches Zeichen: Die Kirchen in Frankfurt sind ab sofort auch im Netz unter einer gemeinsamen Adresse zu finden – www.christliches-frankfurt.de. Die Anfang der Woche freigeschaltete Webseite stellten der katholische Stadtdekan Johannes zu Eltz und der evangelische Stadtdekan Achim Knecht heute im Rahmen einer digitalen Pressekonferenz vor. Zugleich erläuterten sie Aktuelles aus der ökumenischen Zusammenarbeit am Main.

Veranstaltungen

Freue dich und sei fröhlich, du Tochter Zion! Denn siehe, ich komme und will bei dir wohnen, spricht der HERR. (Sach 2,14)

 

Quellennachweis: Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB)