Kirchenchor St. Bernhard

Der Kirchenchor St. Bernhard erfüllt seit seiner Gründung im Jahre 1908 seinen Dienst mit der Gestaltung der Gottesdienste am Kirchort St. Bernhard.

 

Das musikalisches Programm umfasst

  • die Musik der Renaissance und des Barock,
  • die klassische Orchestermesse (an den Weihnachts- und Osterfeiertagen),
  • die Chormusik der Romantik,
  • das zeitgenössische Neue Geistliche Lied.

 

Zurzeit singen etwa 25 Sängerinnen und Sänger im Kirchenchor St. Bernhard.
 

Die Chorproben finden immer montags von 19.30 bis 21.00 Uhr im Alois-Eckert-Saal im Gemeindehaus (Eiserne Hand 2–4, 1. Stock) statt.

 

Neue Sängerinnen und Sänger sind immer herzlich willkommen!

 

Kontakt
Stefan Poppe, Kirchenmusiker

Mobil: 0171/407 50 67

E-Mail: stefan.poppe72@gmx.de

 

Der Wolf findet Schutz beim Lamm, der Panther liegt beim Böcklein. Kalb und Löwe weiden zusammen, ein kleiner Junge leitet sie. (Jes 11,6)

 

Quellennachweis: Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB)