Firmung

Mit einer Salbung bestärkt die Kirche den Entschluss eines erwachsenen Christen, mit seinem Christsein Ernst zu machen. Sie erbittet für ihn die Gaben des Heiligen Geistes. Jugendlichen ab 16 Jahren und Erwachsenen wird dieses Sakrament gespendet.

 

Auch im Jahr 2022 wird es in unserer Pfarrei eine Firmung und einen vorbereitenden Firmkurs geben. Dazu laden wir sehr herzlich ein! 

 

Wer ist „Wir“?

Die Dompfarrei St. Bartholomäus in Kooperation mit der Jesuitenkirche St. Ignatius. 

 

Wer ist eingeladen?

Alle interessierten Jugendlichen, die mindestens 16 Jahre alt sind oder im Laufe dieses Schuljahres 16 werden. 

 

Was bedeutet Firmung?

Das Sakrament der Firmung gehört zusammen mit der Taufe und der Erstkommunion zu den Feiern der Einführung in die Kirche. Oft werden Menschen im Kleinkindalter getauft. Da treffen dann die Eltern die Entscheidung. Bei der Firmung werdet Ihr selbst nach Eurem Glauben gefragt. Und es ist allein Eure Entscheidung, ob Ihr Euch firmen lassen wollt oder nicht. Im Firmsakrament wird Euch zugesagt, dass Gott Euch als mündige und eigenverantwortliche Menschen ansieht. 

 

Entscheide ich mich mit der Anmeldung zum Firmkurs automatisch für die Firmung?

Nein. Der Firmkurs ist eine Entscheidungshilfe für Euch. Erst am Ende des Kurses entscheidet Ihr, ob Ihr gefirmt werden möchtet. 

 

Was passiert im Firmkurs?

In den Gruppentreffen beschäftigen wir uns mit zentralen Themen des Glaubens: Wer ist Gott für mich? Wie will ich leben? 

Wo ist mein Platz in der Kirche? Wir denken gemeinsam nach, diskutieren, entdecken kirchliches Leben, probieren Formen von Spiritualität aus, haben Spaß miteinander und lernen uns als Gruppe kennen.

 

Was muss ich sonst noch wissen?

Abgesehen von der Info-Veranstaltung planen wir alle Treffen in Präsenz. Durch die Corona-Pandemie kann es zu Änderungen kommen, falls die Pandemielage es erfordert. Die Gruppen sollen etwa 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer maximal haben. Die Einteilung der Gruppen erfolgt aufgrund der Wünsche bei der Anmeldung.

 

Was tue ich, wenn ich am Firmkurs teilnehmen will?

Melde Dich mit dem Anmeldebogen (siehe weiter unten) an per E-Mail, gemeinde(at)ignatius.de oder per Post, Gemeindebüro St. Ignatius, Elsheimer Straße 9, 60322 Frankfurt.

 

Wohin wende ich mich bei Fragen?

Sebastian Lindner, Pastoralreferent, Kirchort St. Ignatius, T 069/71911471, s.lindner(at)ignatius.de

Stefanie Seubert, Gemeindeassistentin, Kirchort St. Bernhard, T 069/959084211, s.seubert(at)dom-frankfurt.de

Andreas Wörsdörfer, Pastoralreferent, Kirchort Allerheiligen, T 069/90430815, a.woersdoerfer(at)dom-frankfurt.de

 

Wir freuen uns auf Euch und hoffen, Ihr seid neugierig geworden! Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung! Beim Info-Treffen am 27. Januar 2022 werden wir das Konzept des Firmkurses genauer vorstellen. Außerdem könnt Ihr uns und die ehrenamtlichen Firmkatechetinnen und -katecheten kennenlernen.

 

TERMINE für den Firmkurs 2022

 

Info-Veranstaltung

Am Donnerstag, 27. Januar 2022, 19.30 Uhr, findet eine digitale Info-Veranstaltung statt. Das Leitungsteam stellt sich vor und gibt einen Überblick über den Firmkurs. Gerne beantworten wir dann alle Fragen.

Die Info-Veranstaltung wird als Zoom-Meeting durchgeführt.

Hier der Link zur Einwahl:
https://us02web.zoom.us/j/82597418412?pwd=K09XVGJYKzh5ZXBuMzloUCtTMU9Rdz09
 

Gruppentreffen

Variante A: wöchentlich donnerstags von 18.30 bis 20.00 Uhr (ab 17.3. – ohne Ferien und Feiertage)

Variante B: fünfmal samstags von 14.00 bis 17.00 Uhr (Termine: 19.3./2.4./30.4./14.5./11.6.)

 

Die Gruppentreffen finden in St. Ignatius, St. Bernhard oder Allerheiligen statt. Weitere Infos folgen nach der Einteilung der

Gruppen.

 

Für alle:

Firmkurs-Wochenende 20.-22.5.2022 im Hildegardishof, Waldernbach

(Freitagabend bis Sonntagmittag)

 

Firmung

Die feierliche Spendung der Firmung findet am Samstag, 25.6.2022, statt. Derzeit sind dafür zwei Gottesdienste im Frankfurter Dom vorgesehen – einer um 11.00 Uhr, der andere um 15.00 Uhr.

 

Kosten

Für das Wochenende mit Fahrt, Unterkunft und Verpflegung ca. 100 Euro (Ermäßigung nach Absprache möglich)

 

 

Sie möchten als Erwachsener das Sakrament der Firmung empfangen?

Informationen für Vorbereitungskurse geben Ihnen gerne das zentrale Pfarrbüro und die Gemeindebüros.

 

 

 

Jesus Christus spricht: Kommt und seht! (Joh 1,39)

 

Quellennachweis: Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB)