Kirchort Dom St. Bartholomäus

Mitten in der Frankfurter Altstadt liegt der Kirchort Dom St. Bartholomäus, die Pfarrkirche der Dompfarrei St. Bartholomäus. Der Kaiserdom ist der größte Sakralbau der Stadt. Als einstige Wahl- und Krönungskirche der römisch-deutschen Kaiser ist er eines der bedeutenden Bauwerke der Reichsgeschichte und galt vor allem im 19. Jahrhundert als Symbol nationaler Einheit.

Tagtäglich besuchen Gäste aus der ganzen Welt den Dom. Weit über Frankfurts Stadtgrenzen hinaus kommen Gläubige aus dem Umland zu den Gottesdiensten und Veranstaltungen der Domgemeinde.

 

 

Aktuelles

   Erntedankfeier im Dompfarrsaal   

Erntedankfeier im Dompfarrsaal

Der Kirchort Dom St. Bartholomäus lädt am Sonntag, 2. Oktober 2016, im Anschluss an den Gottesdienst um 10.00 Uhr zu einer Erntedankfeier in den Dompfarrsaal ein.
Weiterlesen
 
   Glaubenskurs – Ich kann katholisch   

Glaubenskurs – Ich kann katholisch

Ein Glaubenskurs für katholische Christen und die, die es werden wollen. Dieser Kurs will dazu einladen, anhand der Sakramente Taufe, Eucharistie, Firmung und Beichte den Glauben der Kirche zu erschließen und nach Sinn und Plausibilität der traditionellen Glaubensformeln zu fragen.
Weiterlesen
 
   Abend der Barmherzigkeit   

Abend der Barmherzigkeit

Einmal im Monat findet im Jahr der Barmherzigkeit im Dom St. Bartholomäus ein Abend der Barmherzigkeit statt mit Fürbitten, Gebet, Segnung und Beichte. Herzliche Einladung.
Weiterlesen
 
   Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen für Kochteam der BARtholomäus gesucht   

Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen für Kochteam der BARtholomäus gesucht

Ist Kochen Ihre Leidenschaft? Haben Sie gerne Kontakt zu Menschen? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir suchen noch Menschen, die 3–4 Mal im Jahr am ersten Sonntag im Monat für 30–40 Personen kochen.
Weiterlesen
 
   Credo – Miteinander über Glauben sprechen   

Credo – Miteinander über Glauben sprechen

Monatlich mittwochs treffen sich nachdenkliche, fragende und im eigenen Alltag nach Gott suchende Christen, die ihren Glaubensweg tiefer verstehen wollen, um 19.30 Uhr im Dompfarrhaus. Herzliche Einladung!
Weiterlesen
 
   Lectio Divina – Ein geistliches Angebot für Frauen   

Lectio Divina – Ein geistliches Angebot für Frauen

Die Lectio Divina ist als das achtsame, nachsinnende, betende Lesen der Heiligen Schrift. Die Lectio Divina-Abende finden monatlich donnerstags, 19.30 Uhr, statt.
Weiterlesen
 
   Gottesdienstreihe und Gesprächsabende am Dom: „Ich war fremd, und ihr habt mich aufgenommen.“ (Mt 25, 35)   

Gottesdienstreihe und Gesprächsabende am Dom: „Ich war fremd, und ihr habt mich aufgenommen.“ (Mt 25, 35)

Die Dompfarrei St. Bartholomäus widmet im Jahr der Barmherzigkeit einmal monatlich eine Vorabendmesse dem Thema Flucht, Migration, Aufnahme – mit besonderer Musik, Fürbitten, einem Glaubenszeugnis und einer Spendensammlung. Im Anschluss an die Gottesdienste gibt es Gelegenheit zu Gespräch und Begegnung mit den Beteiligten – Helfern und Migranten.
Weiterlesen
 
   Erstkommunion 2017 – Elternabende   

Erstkommunion 2017 – Elternabende

Die Eltern der Drittklässler wurden in den letzten Wochen angeschrieben, um ihre Kinder zur Erstkommunion anzumelden. In der Domgemeinde werden zwei deutschsprachige Erstkommunionkurse angeboten.
Weiterlesen
 
   Danksagung   

Danksagung

Von ganzen Herzen danke ich für die vielen Glück- und Segenswünsche, die ich zu meinem Weihejubiläum erhalten habe. Über jeden einzelnen habe ich mich gefreut.
Weiterlesen
 
   Wechsel im Zentralen Pfarrbüro   

Wechsel im Zentralen Pfarrbüro

Am 1. Juni haben wir eine neue Kollegin im Zentralen Pfarrbüro bekommen: Maria Mathias. Ihre Einstellung steht im Zusammenhang mit dem Fortgang von Ana Mravak, die zum 1. Juli in den wohlverdienten Ruhestand geht.
Weiterlesen
 
   Messdienerfahrt   

Messdienerfahrt

Die diesjährige Messdienerfahrt geht vom 2.–4. September nach Seeheim-Jugenheim statt. Herzlich eingeladen sind alle Messdiener der Kirchorte Allerheiligen, St. Bernhard und Dom.
Weiterlesen
 
   Reliquie der Heiligen Hedwig aus dem Kaiserdom gestohlen   

Reliquie der Heiligen Hedwig aus dem Kaiserdom gestohlen

Ein Reliquiar der Heiligen Hedwig ist aus dem Frankfurter Kaiserdom St. Bartholomäus gestohlen worden. Bei dem Reliquiar handelt es sich um eine Dauerleihgabe des Bistums Görlitz an den Bartholomäusdom.
Weiterlesen
 
   Christ sein mit Herz und Verstand   

Christ sein mit Herz und Verstand

Erklärung des Pfarrgemeinderates der Dompfarrei St. Bartholomäus
Weiterlesen
 
   Aufruf zur Hilfe für Flüchtlinge in der Dompfarrei   

Aufruf zur Hilfe für Flüchtlinge in der Dompfarrei

Angesichts der aktuellen Flüchtlingslage in Frankfurt wendet sich Pfarrer Johannes zu Eltz an die Gemeinden der Dompfarrei mit der Bitte um Hilfe für Flüchtlinge durch Bereitstellung von Wohnraum und sonstigen Angeboten.
Weiterlesen
 
   Freie Wohnungen und kirchliche Räume als Notfallreserve   

Freie Wohnungen und kirchliche Räume als Notfallreserve

Die katholischen Pfarreien in Frankfurt sind aufgerufen, Wohnungen für Flüchtlinge bereitzustellen und kirchliche Räume als Notfallreserve vorzuhalten. Johannes zu Eltz, katholischer Stadtdekan von Frankfurt und Pfarrer der Dompfarrei St. Bartholomäus, setzt sich dafür ein, dass die Stadtkirche gemäß dem Aufruf des Papstes, Flüchtlinge aufzunehmen, alle Möglichkeiten ausschöpft, den Flüchtlingen zu helfen.
Weiterlesen