St. Leonhard

Der Kirchort St. Leonhard befindet sich in der Frankfurter Altstadt am nördlichen Mainufer, unweit des Eisernen Stegs und des Römers. Die Leonhardskirche wurde im Jahre 1219 als spätromanische Basilika errichtet und später gotisch umgebaut.

Ich bin überzeugt, dass dieser Zeit Leiden nicht ins Gewicht fallen gegenüber der Herrlichkeit, die an uns offenbart werden soll. (Röm 8,18)

 

Quellennachweis: Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB)